REISEVIDEOS

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchungsbedingungen für Nicht-UK-Kunden

1. WICHTIGE HINWEISE

1.1 Reiseversicherung
Wir werden alles Mögliche tun, um eine sichere und angenehme Reise zu gewährleisten. Jedoch beinhalten alle Reisen ein gewisses Maß an Risiko und wir empfehlen daher, dass Sie eine angemessene Reiseversicherung für ihr Abenteuer abschließen. Ihr Versicherungsschutz sollte Stornierung, Behandlungskosten und Kosten für die Rückführung, Personenschaden und Unfälle, Tod, Verlust des persönlichen Reisegepäcks und Geld sowie persönliche Haftung abdecken. Entsprechende Versicherungsnachweise sollten Buffalo Tours auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Versicherungsschutz, der von Kreditkartenunternehmen angeboten wird oder gegenseitige Vereinbarungen zur medizinischen Absicherung sind meistens nicht umfassend.
1.2 Ausschlüsse vom Reiseplan
Bitte beachten Sie, dass Flugpreise, Flughafentransfers, Ausreisesteuern, früher/später Check-In, Trinkgelder, persönliche Ausgaben und einige Mahlzeiten vom Reisepreis ausgeschlossen sind, sofern dies nicht ausdrücklich in ihrem Reiseplan angegeben ist. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Flughafentransfers, einen frühen Check-In oder zusätzliche Leistungen.

2. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


Bitte lesen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Sie sollten keine Reservierung vornehmen, wenn Sie die folgenden Bedingungen nicht verstehen und akzeptieren. Verweise auf "uns", "wir", "unser" und / oder "Buffalo Tours" in diesen Geschäftsbedingungen entspricht Buffalo Tours (Hongkong) Limited (HK CR No 2108671). Ein Vertrag kommt zwischen Ihnen und uns zustande, wenn wir eine Rechnung in Antwort auf Ihre Anfrage für eine Reservierung ausstellen.
2.1 Buchung und Anzahlung
Buchungen müssen mit einer Anzahlung von mindestens 20 % der gesamten Buchungssumme oder 100 USD für Buchungen im Wert von 500 USD oder weniger, abgesichert werden. Die Anzahlung ist nicht erstattungsfähig, sofern wir ihre Reise nicht stornieren. Der Gesamtbetrag muss spätestens 30 Tage vor Reiseantritt geleistet werden.
2.2 Preise
Alle Preise gelten in US-Dollar (USD), sofern nicht anders angegeben. Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise Änderungen unterliegen. Preisänderungen können aufgrund äußerer Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, auftreten und zur Erhöhung der Kosten der von uns vermittelten Leistungen führen. Zu diesen Faktoren gehören negative Wechselkursschwankungen, Kraftstoffkosten, Steuern und Unterbringungskosten. Der Gesamtpreis ist nur garantiert, sobald er vollständig von Ihnen bezahlt wurde. Es erfolgen keine Rückzahlungen bezüglich Unterkunft, Verpflegung, Aktivitäten, Transport oder anderen Dienstleistungen, welche im Reisepreis enthalten sind, aber, aus welchen Gründen auch immer, nicht von Ihnen genutzt wurden.
2.3 Stornierung durch den Kunden
Die Stornierung einer Buchung durch Sie muss in schriftlicher Form erfolgen. Wir betrachten eine Buchung als nicht storniert, solange keine schriftliche Mitteilung bei uns eingegangen ist. Bei einer Stornierung fallen die folgenden Gebühren an:

Tage vor Reiseantritt % des Reisepreises
30 Tage Anzahlung
29-14 Tage 50 %
13-0 Tage 100 %


2.4 Stornierung oder Änderung durch das Unternehmen
Durch das Unternehmen wird alles erdenklich Mögliche getan, damit alle Reisen wie angekündigt durchgeführt werden. Allerdings ist zu bedenken, dass unsere Reisen im Voraus geplant werden und aufgrund von Faktoren außerhalb unserer Kontrolle, in einigen Fällen Änderungen der Unterkunft und Dienstleistungen notwendig sind. Wir behalten uns daher das Recht vor, die Unterbringung oder Vereinbarung jederzeit ändern oder stornieren zu können. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen schnellstmöglich informieren. Im Falle einer wesentlichen Änderung oder Stornierung, werden wir in ihrem Namen drei Alternativen vereinbaren:
• Dienstleistungen eines gleichwertigen oder ähnlichen Standards, soweit verfügbar;
• Dienstleistungen eines niedrigeren Standards gemeinsam mit einer Rückerstattung der Preisdifferenz; oder
• Stornierung mit voller Erstattung der gezahlten Beträge.
Eine wesentliche Änderung hat ernste Auswirkungen auf ihre Reise und umfasst eine Änderung des Abreisedatums, des Abfahrtsortes oder Flughafens sowie eine Änderung der Abfahrtszeit von mehr als zwölf Stunden, was zu erheblichen Unannehmlichkeiten für Sie führen würde. Eine Änderung der Unterkunft oder Transportart ist keine wesentliche Änderung. Für den Fall, dass eine unzureichende Anzahl an Buchungen für eine bestimmte Reise eingegangen ist, behalten wir uns das Recht vor die Reise zu stornieren, allerdings nicht später als 30 Tage vor Reiseantritt. Die bereits an Buffalo Tours gezahlten Beträge werden zurückerstattet, aber keine weitere Entschädigung gezahlt. Sie und Buffalo Tours erklären sich damit einverstanden, sich wechselseitig von jeglichen weiteren Verpflichtungen, die durchsetzbar geworden wären, wenn die Reise nicht storniert wurden wäre, freizustellen.
Reiseversicherung
Wir werden alles Mögliche tun, um eine sichere und angenehme Reise zu gewährleisten. Jedoch beinhalten alle Reisen ein gewisses Maß an Risiko und wir empfehlen daher, dass Sie eine angemessene Reiseversicherung für ihr Abenteuer abschließen. Ihr Versicherungsschutz sollte Stornierung, Behandlungskosten und Kosten für die Rückführung, Personenschaden und Unfälle, Tod, Verlust des persönlichen Reisegepäcks und Geld sowie persönliche Haftung abdecken. Entsprechende Versicherungsnachweise sollten Buffalo Tours auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Versicherungsschutz, der von Kreditkartenunternehmen angeboten wird oder gegenseitige Vereinbarungen zur medizinischen Absicherung sind meistens nicht umfassend.
Ausschlüsse vom Reiseplan
Bitte beachten Sie, dass Flugpreise, Flughafentransfers, Ausreisesteuern, früher/später Check-In, Trinkgelder, persönliche Ausgaben und einige Mahlzeiten vom Reisepreis ausgeschlossen sind, sofern dies nicht ausdrücklich in ihrem Reiseplan angegeben ist. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Flughafentransfers, einen frühen Check-In oder zusätzliche Leistungen.
Preise für Kleinkinder und Kinder

Kinder unter 2 Jahren Kostenlos
Kinder, ohne eigenes Bett (3-5 Jahre) 50% vom Reisepreis (ausschließlich Hotelkosten )
Kinder, ohne eigenes Bett (6-11 Jahre) 75% vom Reisepreis (ausschließlich Hotelkosten) + ggf. Frühstück gegen Aufpreis in jedem Hotel
Kinder, mit eigenem Bett (3-5 Jahre) 50% vom Reisepreis
Kinder, mit eigenem Bett (6-11 Jahre) 75% vom Reisepreis
Kinder ab 12 Jahren Preis für Erwachsene

Flugtickets: Anwendung der Preispolitik für Kinder der Fluggesellschaft
 
Bitte beachten Sie, dass einige Anbiete zusätzliche Gebühren für Kleinkinder und Kinder erheben können. Dies wird Ihnen bei der Buchung mitgeteilt.
2.5 Sonderwünsche
Bitte teilen Sie uns ihre Sonderwünsche oder besonderen Bedürfnisse bei der Buchung mit (z.B. Unterbringung im Erdgeschoss, behindertengerechter Zugang oder spezielle Ernährungsbedürfnisse). Wir bemühen uns diese Anfragen zu erfüllen, allerdings können wir nicht garantieren, dass wir den Bedürfnissen aller Personen gerecht werden können und machen daher keine Zusagen und übernehmen keine Haftung für Sonderwünsche, die wir nicht erfüllen können. Im Falle, dass wir ihren speziellen Bedürfnissen nicht angemessen gerecht werden können, behalten wir uns das Recht vor die Buchung abzulehnen oder Sie zu bitten, gemeinsam mit einer Begleitperson, die in der Lage ist Ihnen umfassende Unterstützung während der Reise zu leisten, zu reisen.
2.6 Gesundheit
Sie müssen sicherstellen, dass Sie sich der Gesundheitsanforderungen und empfohlenen Vorkehrungen für ihre Reise bewusst sind und sicherstellen, dass Sie alle notwendigen Impfbescheinigungen bei sich tragen. In einigen Fällen kann bei fehlenden Impfbescheinigungen (z.B. Nachweis über Gelbfieberimpfung) die Einreise in ein Land verweigert werden. Wir empfehlen daher vor Reiseantritt einen Hausarzt, ein Reisemedizinisches Zentrum oder spezielle Impfstellen zu konsultieren.
2.7 Reiseunterlagen & Verhalten
Alle Reisenden müssen ihre Reiseunterlagen prüfen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Daten korrekt sind, Visa vorliegen und Reisepässe eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten besitzen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die von uns zugesandte Rechnung und weiteren Dokumente prüfen und uns bei fehlerhaften Informationen umgehend kontaktieren. Wenn Sie bei Reiseantritt nicht erscheinen, dürfen wir die Reise als von Ihnen storniert betrachten.
Sie müssen jederzeit unseren Anweisungen folgen und stimmen zu, uns bei jeglichem Verlust oder Schaden aufgrund der mangelhaften Beachtung unserer Anweisungen zu entschädigen. Sie müssen sich in einer angemessenen Weise verhalten, um Belästigung oder Beleidigung anderer Reisender zu vermeiden und stimmen zu, Verantwortung für jeglichen von Ihnen verursachten Schaden gegenüber unserem Eigentum oder dem Dritter zu übernehmen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jeglichen Verlust oder Schaden, der aufgrund der Verletzung von Gesetzen ihrerseits an jeglichen Orten während der Reise verursacht wurde. Sie entschädigen uns für alle rechtlichen Schritte Dritter gegen uns, aufgrund von Verlust oder Schaden, der durch Sie oder ihre Teilnahme an der Reise verursacht wurde.
2.8 Feedback
Wenn Sie mit einem Teil unserer Dienstleistungen, die wir in ihrem Namen vermittelt haben, nicht zufrieden sind, sollen Sie dies ihrem Reiseleiter mitteilen, damit sofortige Maßnahmen zur Lösung des Problems ergriffen werden können. Jegliches Feedback an Buffalo Tours nach Abschluss der Reise sollte innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Reise in schriftlicher Form erfolgen. Im Fall, dass Sie uns nicht innerhalb von 14 Tagen benachrichtigen, können wir nicht sicherstellen, dass wir ein negatives Feedback rückverfolgen können.
2.9 Fotoaufnahmen
Während unserer Reisen machen wir gelegentlich Fotoaufnahmen, welche zu Werbezwecken verwendet werden. Sofern Sie uns nicht anderweitig benachrichtigen, stimmen Sie der Nutzung dieser Aufnahmen (Foto- / Videoaufnahmen) zu.
2.10 Unsere Aufgaben als Vermittler
Bestimmte Leistungen von Drittanbietern (einschließlich Flügen, Bus- und Schiffstransporten durch Drittanbieter), Hotelunterkünfte, Verpflegung und bestimmte Besichtigungsleistungen werden von uns, in unserer Funktion als Vermittler, vereinbart. Unsere Verpflichtung besteht darin, Buchungen für entsprechende  Leistungen in ihrem Namen durchzuführen und relevante Verträge zwischen Ihnen und den jeweiligen Dienstleistungsanbietern zu vereinbaren. Wir gehen bei der Auswahl seriöser Dienstleister mit größter Sorgfalt vor, aber wir haben keinen Einfluss auf oder übernehmen keine Haftung für Dienstleistungen, die von Dritten bereitgestellt werden. Alle Buchungen erfolgen vorbehaltlich der Geschäftsbedingungen, einschließlich Beförderungsbedingungen und Haftungsbeschränkungen, die von diesen Dienstleistungsanbietern erlassen wurden. Wir können Ihnen auf Anfrage Kopien relevanter Geschäftsbedingungen der Dienstleistungsanbieter zur Verfügung stellen. Rechtansprüche für eine Dienstleistung können gegenüber dem entsprechenden Dienstleistungsanbieter geltend gemacht werden und soweit ein Verschulden unsererseits ausgeschlossen werden kann, nicht gegen uns. Sie erkennen an, dass diese Bestimmung für alle von Drittanbietern erbrachten Leistungen gilt, ungeachtet dessen, dass unsere Reiseleiter Sie während der Bereitstellung eines solchen Services begleiten können.
2.11 Nicht treuhänderisch verwaltete Gelder
Alle von Ihnen an uns gezahlten Beträge sind unser Eigentum und sind eine fällige Schuld und fällig an den Reisedienstleistungsanbieter sobald die Leistung, auf die sich das Geld bezieht, bereitgestellt wurde. Sie erklären sich damit einverstanden, dass solche Gelder von uns nicht treuhänderisch und in ihrem Namen verwaltet werden und wir solche Gelder auf jeglichem Konto, das wir für angemessen halten, verwalten können, einschließlich unserer eigenen und/oder Gelder anderer Kunden.
2.12 Haftung
Ihre Buchung wird mit dem Einverständnis akzeptiert, dass Sie sich der Risiken von Reisen bewusst sind und diese übernehmen. Diese Risiken erhöhen sich bei eingeschlossenen Abenteuer- und Sportaktivitäten (z.B. Kajak fahren, Wandern, Klettern, Rafting, Radfahren und Fahrten mit Quad oder Motorrad). Soweit es gesetzlich zulässig ist, übernehmen weder Buffalo Tours noch seine verbundenen juristischen Personen, Geschäftsführer, Anteilseigner, Mitarbeiter oder Vertreter jegliche Haftung aus diesem Vertrag, aus Schadensersatzverfahren oder anderweitig für Verletzungen, Schäden, Verlust (einschließlich Folgeschäden), Verspätung, zusätzlichen Ausgaben oder Unannehmlichkeiten, die direkt oder indirekt verursacht wurden durch:
• Handlungen, Unterlassungen oder Versäumnisse, ob fahrlässig oder anderweitig, durch Drittanbieter, über welche wir keine Kontrolle haben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Betreiber von Hotels, Aktivitäten und Fahrzeugführern); oder
• jegliche andere Fälle, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich höherer Gewalt, Krankheit, Kriegshandlungen, inneren Unruhen, Aufständen oder Revolten, Tieren, Streiks oder anderen Arbeitsaktivitäten, kriminellen oder terroristischen Handlungen jeglicher Art, Überbuchung oder Herabstufung von Dienstleistungen, Lebensmittelvergiftung, technisches oder anderweitiges Versagen von Flugzeugen, Autos oder anderen Transportmitteln oder für das Versagen eines anderen Transportmechanismus, um pünktlich an- oder abzureisen.
Außer in Fällen von Tod oder Körperverletzung, ist unsere Haftung auf einen Maximalwert des Reisepreises beschränkt. Unter Umständen, in denen unsere Haftung nicht ausgeschlossen werden kann und in denen die Haftung gesetzlich begrenzt ist, wie unter den geltenden Verbrauchergesetzen, ist unsere Haftung auf die nach diesen Gesetzen erforderlichen Rechtsbehelfe beschränkt.
Vorbehaltlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich „Unsere Aufgaben als Vermittler") ist unsere Haftung gegenüber Ihnen im Falle von Tod oder Körperverletzung, in denen Tod oder Körperverletzung nicht durch Sie verursacht oder beigetragen wurde, begrenzt in Übereinstimmung mit geltenden internationalen Konventionen, einschließlich der Genfer Konvention 1973 bezüglich der Beförderung zu Land und der Athener Konvention 1974 bezüglich der Beförderung auf See.
2.13 Datenschutzrichtlinien
Wir verpflichten uns Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und stimmen zu Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu behandeln, welche online unter www.buffalotours.com eingesehen werden kann. Mit der Bereitstellung personenbezogener Daten, stimmen Sie zu, dass unsere Datenschutzrichtlinie die Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten regelt und Sie stimmen der Sammlung, Nutzung und Veröffentlichung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu. Insbesondere stimmen Sie zu, dass es unter bestimmten Umständen zulässig ist Ihre personenbezogenen Daten an ausländische Empfänger weiterzugeben. Diese ausländischen Empfänger können ausländische Reisedienstleiter umfassen. Diese Reisedienstleister werden in den meisten Fällen Ihre personenbezogenen Daten in dem Land empfangen, in welchem sie Ihnen eine Dienstleistung bereitstellen oder in welchen ihr Unternehmen ansässig ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten ebenso an unsere verbundenen Unternehmen im Ausland und Dienstleister, welche eine Leistung für uns durchführen, weitergeben. In der Regel werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur im Zusammenhang mit der Erleichterung ihrer Buchung und / oder zur Erfüllung von administrativen und technischen Diensten in unserem Namen an diese Personen weitergeben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Personen (einschließlich ausländischer Empfänger) weitergeben, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass der Empfänger die einschlägigen Datenschutzbestimmungen einhält; jedoch stimmen Sie zu, dass wir die Datenschutzpraktiken des Empfängers nicht kontrollieren können und daher nicht haftbar oder verantwortlich dafür sind, wie der Empfänger Ihre personenbezogenen Daten behandelt. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien eines Drittanbieters, dessen Dienste wir für Sie organisieren, zu überprüfen. Im oben genannten Sinne umfasst "Weitergabe" die Übertragung, Übermittlung, Sendung oder anderweitige Bereitstellung oder Zugänglichkeit an eine andere Person oder Einrichtung.
2.14 Geltendes Recht & Zuständigkeit
Falls zwischen Ihnen und uns ein Rechtsstreit entsteht, gelten die Gesetze von Singapur. Sie unterwerfen sich unwiderruflich und bedingungslos der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Singapur und verzichten auf jeden Anspruch, dass Sie gegen eine Klage, die in diesen Gerichten geltend gemacht wird, Widerspruch erheben können. Jeder Aspekt dieses Vertrages, der in irgendeiner Rechtsordnung ungültig ist, ist insoweit ungültig, als er die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages oder die Gültigkeit dieser Bestimmung in einem anderen Land ungültig macht oder beeinträchtigt.


3. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir möchten Ihre personenbezogenen Daten auch für künftige Marketingzwecke speichern und nutzen (z. B. das Versenden von Marketingmaterial), es sei denn, Sie haben uns mitgeteilt, dass Sie dies nicht wünschen. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln (einschließlich sensibler personenbezogener Daten), werden gespeichert, aber wir verwenden nur Namen und Kontaktdaten für Marketingzwecke. Wenn Sie keine Marketingmaterialien oder Mitteilungen von uns erhalten möchten, senden Sie eine E-Mail an marketing@buffalotours.com oder schreiben Sie an info@buffalotours.com. Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten an Dritte.
Während unserer Reisen machen wir gelegentlich Fotoaufnahmen, welche zu Werbezwecken verwendet werden. Sofern Sie uns nicht anderweitig benachrichtigen, stimmen Sie der Nutzung dieser Aufnahmen (Foto- / Videoaufnahmen) zu.
Gemeinsam mit den meisten Internetseiten verwendet unsere Internetseite Cookies. Ein „Cookie" ist eine kleine Datei, die unser Internetserver auf Ihrem Computer speichert, um Informationen über Ihren Besuch zu sammeln und Sie zu erinnern, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut unsere Seite besuchen. Der Hauptzweck eines Cookies ist es, Benutzer zu identifizieren und ihren Besuch durch die Individualisierung von Internetseiten für ihre Verwendung zu personalisieren. Wir können auch Dienste Dritter verwenden, die nicht personenbezogene Daten (wie z.B. die IP-Adresse des Computers eines Benutzers) sammeln, um Ortsbesuche zu analysieren und andere ähnliche Aktivitäten durchzuführen. Im Zuge dessen können sie ihre eigenen Cookies auf dem Computer platzieren, damit sie Informationen über Ihren Besuch sammeln können. Sie können diese Cookies durch Ihren Internetbrowser deaktivieren oder löschen. Dies kann jedoch bedeuten, dass Sie nicht auf unsere Internetseite oder Teile davon zugreifen können, Ihr Erlebnis unserer Internetseite kann nachteilig beeinflusst werden und / oder Sie erhalten möglicherweise keine Informationen, die für Ihre persönlichen Interessen relevant sind.
Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, die eine unberechtigte oder unrechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten sowie den zufälligen Verlust oder die Zerstörung oder Beschädigung personenbezogener Daten verhindern sollen.
Sie sind grundsätzlich berechtigt, uns zu fragen (per Brief oder E-Mail), welche Daten zu Ihrer Person gespeichert oder verarbeitet werden, zu welchem Zweck und zu wem sie weitergegeben werden oder wurden. Wir werden eine Gebühr zur Beantwortung solcher Anfragen erheben. Wir versprechen, auf Ihre Anfrage innerhalb von 40 Tagen nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anfrage und der Gebühr zu antworten. Unter bestimmten Voraussetzungen sind wir berechtigt Ihre Anfrage abzulehnen.
Wenn Sie denken, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, ungenau oder falsch sind, kontaktieren Sie uns umgehend.

Contact us
  • By Phone
  • Online Form
  • Visit Us
If you are in Vietnam
Call +84 4 3828 0702 for general enquiries
Call +84 4 3926 3425 for online enquiries
Opening hours:
Monday to Friday, 8:30 - 17:30 ICT
If you are in Cambodia
Call +855 6396 5670

Opening hours:

Monday to Friday, 8:30 - 17:00 ICT
If you are in Laos
Call +856 7125 4395

Opening hours:

Monday to Friday, 8.30 - 17:00 ICT
If you are in Thailand
Call +66 2245 6392

Opening hours:

Monday to Friday, 9:00 - 18:00 ICT
If you are in Australia
Call +61 2 8065 7931

Opening hours:

Monday to Friday, 9:00 - 17:00 EST
If you are in United Kingdom
Call +44 20 8545 2830

Opening hours:

Monday to Friday, 9:00 - 17:30 GMT
VIETNAM
Head Office in Hanoi
Level 10, 70-72 Ba Trieu Street
Hoan Kiem District
Hanoi
Email: caj.sales@buffalotours.com
CAMBODIA
Office in Siem Reap
556 Tep Vong Street
Khum Svay Dangkom
Siem Reap
Email: cambodia@buffalotours.com
LAOS
Office in Luang Prabang
102/5 Kaysone
Phomvihane Road, Ban Phabattai
Luang Prabang
Email: laos@buffalotours.com
THAILAND
Office in Bangkok
Lertpanya Building Suite
706-707 41 Soi Lertpanya, Sri-Ayuthaya
Phayathai Road, Rajathewee
Bangkok 10400
Email: thailand@buffalotours.com
AUSTRALIA
Office in Sydney
L5, Suite 509 55 Holt Street
Surry Hills
Sydney
Email: caj.sales@buffalotours.com
UNITED KINGDOM
Office in London
The Old Church
89B Quicks Road Wimbledon
London SW19 1EX
Email: uk@buffalotours.com